DC1

Aktuelle News
Die beste Verbindung für Ihre Daten

Mit unseren Connectivity-Angeboten sind Sie schnell und leistungsstark vernetzt.

4. August 2022

ISG Provider Lens™ kürt Datacenter One zum Leader im Bereich Colocation Services for Large Accounts

Analysten würdigen das breite Angebot des Stuttgarter Rechenzentrumsbetreibers sowie das modulare Konzept


Stuttgart, 04. August 2022
– Datacenter One, der in Stuttgart ansässige Spezialist für Rechenzentrums-Entwicklung, Colocation und Colo Connect, wurde beim ISG Provider Lens™ Quadrant Report erstmals als Leader im Bereich „Colocation Services for Large Accounts“ ausgezeichnet. Damit würdigten die Analysten explizit Datacenter Ones breites Angebot an Colocation-Dienstleistungen sowie das modulare Konzept ihrer energieeffizienten Rechenzentren. „Als Anbieter macht es uns natürlich sehr stolz, dass die Analysten von ISG Provider Lens™ unsere Entwicklung mitverfolgen, und uns jetzt als führend in unserem Geschäftsfeld sehen“, sagt Wolfgang Kaufmann, Geschäftsführer bei Datacenter One. „Die Anforderungen an Rechenzentren steigen stetig – für Unternehmen eine permanente Herausforderung. Colocationangebote wie unsere bieten Unternehmen genau die Flexibilität, Skalierbarkeit und Planungsfreiheit, die sie heute brauchen, um erfolgreich zu agieren.“

 

Datacenter One war 2019 bereits als „Rising Star“ in den ISG Provider Lens™ Quadrant Report aufgenommen worden: Die diesjährige Bewertung als Leader ist damit noch einmal ein deutlicher Schritt nach vorne.

 

Der Quadrant bewertet Provider mit Fokus auf den Großkundenmarkt, die einen standardisierten Rechenzentrumsbetrieb als Colocation-Service für mittelständische und große Unternehmenskunden sowie Organisationen des öffentlichen Sektors anbieten. Im Fokus standen Colocation-Service Anbieter, die national oder international mehrere Rechenzentren mit Gesamt-Housingflächen von mehr als 10.000 m² betreiben. Gleichzeitig sollten sie ein breites Serviceangebot für global agierende Unternehmen im Portfolio haben.

Flexibilität durch modulare Bauweise

Datacenter One betreibt derzeit an vier deutschen Standorten Rechenzentren, welche die Analysten überzeugen konnten. Ihre modulare Bauweise ist gleichermaßen flexibel wie skalierbar. Das Team von Datacenter One unterstützt die Kunden bei der Planung, die – zugeschnitten auf die Kundenwünsche – gemeinsam erarbeitet und bis zum vollständigen Betrieb umgesetzt wird. Je nach Umfang der Infrastruktur bietet Datacenter One einzelne abschließbare Racks, Cages oder komplette Räume an, die im laufenden Betrieb skaliert werden können. Der Stuttgarter Anbieter setzt dabei einen starken Fokus auf Nachhaltigkeit: So nutzt er nur energieeffiziente Systeme, verwendet 100% Ökostrom und kann einen PUE-Wert unter 1,3 nachweisen.

Hohe Sicherheitsstandards

Ebenfalls positiv bewertete der ISG Provider Lens™ Report die hohen Standards in Bezug auf Sicherheit. Die Rechenzentren sind hochverfügbar mit einer redundanten Infrastruktur ausgelegt, die eine hohe Betriebssicherheit garantiert. Sie werden rund um die Uhr überwacht und sind nach ISO 27001, EN 50600 sowie ISAE 3402 zertifiziert.

Weitere Informationen zum Report finden sie hier.

 

Über Datacenter One

Datacenter One betreibt mehrere Rechenzentren an verschiedenen Standorten in Deutschland. Darüber hinaus plant und baut das Unternehmen schlüsselfertige Rechenzentren innerhalb von sechs bis neun Monaten – ab 500 qm Mietfläche auch am Wunschstandort. Die Colocation- und Colo Connect-Mietangebote gewährleisten, dass jeder Kunde die für seinen Bedarf ideale Kapazität zur Verfügung hat – individuell, flexibel und im laufenden Betrieb skalierbar. Die Rechenzentren von Datacenter One weisen eine hohe Energieeffizienz auf (PUE-Werte < 1,3) und entsprechen mit ISO 27001- sowie EN 50600-Zertifizierungen hohen Sicherheitsanforderungen. Seit 2021 ist das Unternehmen Teil des Climate Neutral Data Centre Pact, um so den nachhaltigen Rechenzentrumsbetrieb voranzutreiben. Datacenter One ist ein deutsches Unternehmen mit Hauptsitz in Stuttgart. Weitere Informationen unter www.DC1.com.

 

Pressekontakt

Maisberger GmbH
Sabine Tritschler
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
Tel. +49 / (0) 89-41 95 99  / – 72
DC1@maisberger.com

 

Datacenter One GmbH
Lena Brüggen
Marketing Manager
lena.brueggen@dc1.com